Übersiedelung der Webcam erfolgreich durchgeführt.

Errichtung einer Wetterstation für Frankenmarkt

Frankenmarkt hatte jahrzehnte eine Wetterstation die von Herrn Johann Hemetsberger betreut wurde. Viele können sich noch daran erinnern.
Nun wurde in Zusammenarbeit mit der Zentralanstalt für Meteorologie und Geodynamik (ZAMG) eine vollautomatische Messstelle beim Wasserbehälter Pointen in Frankenmarkt wieder errichtet. Die Wetterstation ist eine professionelle Station der Fa. Sommer, wie sie unter anderem auch im Hochgebierge oder in anderen Extremgebieten in Einsatz ist.
Zur Wetterstation Frankenmarkt
Projektpräsentation
Hier werden
Luft - Feuchtigkeit – Regen – Niederschlags - Menge
Luft - Temperatur Wind - Richtung
Luft - Druck Wind - Geschwindigkeit
und Globalstrahlung (Helligkeit)
gemessen
Zur Legende der Daten

Ein Webcam überträgt von der Raiffeisenkasse in Frankenmarkt Bilder vom Ort.

Alle Daten werden vollautomatisch an die Zentralanstalt (ZAMG) weiter übermittelt und im Rechner eingespeist, um von Fachleuten ausgewertet werden zu können.
Ebenso werden die Daten an diverse Medien wie zB ORF - Radio OÖ und Ö3 übermittelt sowie in der Wetterseite des ORF.at veröffentlicht.

Die Wetterstaition wird mit weiteren Projekten wie zB eine Großbildanzeige im Ort erweitert. Für diese Projekte können sich auch Sponsoren als Partner anmelden.
Sponsoren dieses Projektes können sich an wetter @ frankenmarkt . net wenden.

Betreuer und technische Fachkräfte:

Herr Helmut Kaltenleitner: Technik und Elektronik
Herr Bernhard Stummer: Datenverarbeitung und Webdesign
Herr Dr. Otto Zeilinger: Koordinator
Herr Bgm Manfred Hadinger: Gemeindevertretung

Sollte jemand Interesse haben, an diesem Projekt mitzuarbeiten, möge er sich an wetter @ frankenmarkt . net wenden.